Shirai, 10. Dan

Shihan Hiroshi Shirai, 10. Dan ist einer der berühmtesten Karatetrainer der Welt. Sein Karate ist die Verkörperung von Kraft, Schnelligkeit Dynamik und Geschmeidigkeit.


Shihan Shirai wurde 1937 in Nagasaki geboren. Mit 18 Jahren begann er mit Karate. Der Schüler von Sensei Nishiyama und Sensei Kase wurde in der Japan Karate Association (JKA) einer der besten und erfolgreichsten Kämpfer in Kumite und Kata.

Hiroshi Shirai lebt seit über 30 Jahren in Mailand (Italien) als Cheftrainer der international erfolgreichsten Karatenation im traditionellen Karate und trainiert selbst heute noch jeden Tag früh morgens in seinem kleinen Dojo mit seinen Schülern. Zu seinen Schülern zählen Carlo Fugazza und Dario Marchini. Sein schier unbegrenztes Karatewissen gibt Shihan Shirai auf Lehrgängen in der ganzen Welt weiter. Seit 1994 hält Großmeister Shirai Lehrgänge beim DTKV.


Shihan Shirai ist nach dem Ableben von Sensei Nishiyama (1928 – 2008) die bedeutendste Persönlichkeit im traditionellen Karate.